Team

Jung Stadtkonzepte steht für die Überzeugung, dass zeitgemäße Stadtentwicklung Teamwork der Disziplinen ist. Städtebau und Architektur benötigen verstärkt Instrumente des Marketings und der Kommunikation, um das komplexe Gebilde Stadt unter Mitwirkung privater Unternehmen aktiv gestalten zu können. Die Stadt der einzelnen Projekte ersetzt bereits die geplante Stadt. Anstatt räumlicher Programme sind Strategien für identitätsstiftende Projekte in der Stadt gefragt.

Dieser Ansatz hat Auswirkungen auf die Methoden der Stadtentwicklung:

Es geht um das gemeinsame Formulieren von Zielen und Ideen.
Es geht um das Begleiten und Steuern von Konzepten bis zum Ziel.
Es geht um das Vermitteln von Konzepten im laufenden Prozess.

Die konzeptionelle Ausrichtung im Profil zeigt sich in den Kompetenzen der Partner und des
Netzwerks von Jung Stadtkonzepte:



Bodo Wirtz, Dipl.-Designer

Bodo Wirtz, Dipl.-Designer

Bodo Wirtz, Jahrgang 1973, studierte Kommunikationsdesign in Münster und Trier. Sein Interesse galt seither der Identität städtischer Räume und der Interaktion zwischen Mensch und Architektur. Seine Vorliebe für interdisziplinäres Denken und Arbeiten brachte den freien Designer 2003 mit ASTOC Architects & Planners in Köln zusammen. Seit 2004 engagiert er sich zudem als Gründungsmitglied bei „Adresse Neptunplatz e.V.“ für interaktive Stadtentwicklung in Köln Ehrenfeld. Seit 2007 ist er als ständiges Mitglied im Team von Jung Stadtkonzepte zuständig für Design, Konzeptentwicklung und Projektkommunikation. Bodo Wirtz kocht gern ohne Rezept, aber immer mit guten Produkten, Verantwortung und Leidenschaft.

 
Team
 
Rüdiger Wagner, Dipl.-Ing. MA

Rüdiger Wagner, Dipl.-Ing. MA

Rüdiger Wagner ist Freiraumplaner und Spezialist für Prozessentwicklung und Projektkommunikation. Er hat Geografie, Landschaftsarchitektur und Architektur Media Management studiert. Ab 1996 war er als Assistent an der Hochschule Anhalt in den Arbeitsfeldern Entwurf und Planungskommunikation tätig. Dieser Aufgabe folgten Engagements als Planer und Kommunikationsfachmann in Frankfurt am Main und Paris. Seit 2008 widmet er sich als Partner und Büroleiter bei Jung Stadtkonzepte der Strategieentwicklung und Konzeptvermittlung in interdisziplinären Projektprozessen.

 
Bernd Tenberg, Dipl.-Ing. PDF Drucken E-Mail

Bernd Tenberg, Dipl.-Ing.

Bernd Tenberg hat nach dem Studium der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien zu-nächst in der Forschung und Produktentwicklung für Solartechnik gearbeitet. Nach einem Quereinstieg in die Immobilienwirtschaft ist Bernd Tenberg seit 2004 für Jung Stadtkonzepte tätig und seit 2008 als Partner zuständig für die Bereiche Projektmanagement, Veränderungsmanagement und Verfahrensentwicklung. Als erfahrener Moderator gilt sein besonderes Engagement den Kooperationsprozessen zwischen Kommunen, Versorgungsunternehmen und der Immobilienwirtschaft.

 
Armin Jung, Stadtplaner Dipl.-Ing. MA

Armin Jung, Stadtplaner Dipl.-Ing. MA

Armin Jung hat Architektur mit Schwerpunkt Städtebau sowie Architektur Media Management studiert und gründete das Büro Jung Stadtkonzepte 1998. Standen in den ersten Jahren Baugruppenprojekte und Modellsiedlungen im Fokus, verschob sich sein Arbeitsschwerpunkt schrittweise zur interdisziplinären räumlichen Strategieentwicklung, zur Steuerung von Planungsprozessen und zur Schnittstelle zwischen Stadtentwicklung und Energiewirtschaft. Armin Jung ist seit 1999 in der Stadtplanerliste der Architektenkammer NRW und seit 2015 Mitglied der deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL).

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2